Sören Bartol - Abgeordneter für Marburg-Biedenkopf - SPD

MELDUNGEN

Veranstaltung "Rot-grüne Verkehrspolitik - Widerspruch oder Zukunftsprojekt?"

21.08.2013

Die Bundestagskandidaten von SPD und Bündnis 90/Die Grünen Sören Bartol und Matthias Knoche laden am Freitag, dem 23.8.2013 zu einer gemeinsamen Veranstaltung zur Verkehrs- und Infrastrukturpolitik ein.

Über das Thema "Rot-grüne Verkehrspolitik – Widerspruch oder Zukunftsprojekt?" diskutieren der Vorsitzende des Bundestagsverkehrsausschusses und Grünen-Abgeordnete Anton Hofreiter und Sören Bartol als verkehrspolitischer Sprecher der SPD-Fraktion.

Die öffentliche Veranstaltung findet

am Freitag, 23.8.2013 von 19 bis 21 Uhr

in der Milchbar der Mensa

der Philipps-Universität Marburg, Erlenring 5

  statt.

"Bei Verkehrsprojekten wie der A 49 stehen BÜNDNIS90/DIE GRÜNEN und SPD häufig für konträre Positionen. Zugleich gibt es in der Infrastruktur- und Mobilitätspolitik viele rot-grüne Schnittmengen, etwa bei Transparenz und Beteiligung, bei der Aufstellung des Bundeverkehrswegeplanes, wenn es um eine klare Prioritätensetzung bei Infrastrukturinvestitionen, die Stärkung der Schiene und einen besseren Lärmschutz geht", heißt es in der gemeinsamen Einladung.

An der Diskussion mit dem Publikum werden auch Gerhard Haberle, Sprecher der Marburger Lokalen Agenda 21 und Hans-Horst Althaus vom Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND) Marburg-Biedenkopf teilnehmen und die örtliche Perspektive beleuchten. Moderiert wird die Veranstaltung von Matthias Knoche.

Einladung und Programm "Neue Wege für Schiene, Luft und Straße" am 23.8.2013

Gastbeitrag von Sören Bartol, Anton Hofreiter u.a. in der Frankfurter Rundschau vom 12.4.2013 "Neue Wege für Schiene, Luft und Straße"