Sören Bartol - Abgeordneter für Marburg-Biedenkopf - SPD

MELDUNGEN

Archiv 2015

50.000 Euro Förderung für Freiwilligenagentur Marburg-Biedenkopf

Die Freiwilligenagentur Marburg-Biedenkopf ist eine von deutschlandweit 50 Organisationen, die sich im Rahmen einer Ausschreibung des Netzwerkprogramms "Engagierte Stadt" durchgesetzt haben. Damit wird sie bis Ende 2017 50.000 Euro Fördergeld erhalten. Das Programm unterstützt Konzepte zur Förderung des Bürgerengagements. mehr

2, 7 Millionen Euro Fördergelder für Marburger Projekte

mehr

Auszeichnung für Marburger Hauptbahnhof - "Bahnhof des Jahres 2015"

mehr

Sören Bartol auf Sommertour in Marburg-Biedenkopf

mehr

Mentalitätswandel bei der Vergabe von Bauaufträgen notwendig

O-Ton von Sören Bartol mehr

Wohngeld-Novelle verabschiedet: Mehr Wohngeld - mehr Gerechtigkeit!

"Die Reform des Wohngeldgesetzes ist ein weiterer Meilenstein sozialdemokratischer Politik in dieser großen Koalition, von der 870.000 Menschen profitieren werden", sagte Sören Bartol, der direkt gewählte Bundestagsabgeordnete für Marburg-Biedenkopf. "Vor allem in Gebieten mit angespanntem Wohnungsmarkt wird das Wohngeld als Instrument noch besser dafür sorgen, dass auch Haushalte mit geringem Einkommen Zugang zu Wohnungen mit durchschnittlichen Mieten haben. Das ist auch und gerade für Marburg wichtig. Ziel ist, gewachsene Sozialstrukturen auch in Innenstadtbereichen zu erhalten." mehr

Verschiebung der Pkw-Maut die einzig richtige Entscheidung

O-Ton von Sören Bartol mehr

2015 Girls'Day Emma Diehl_Sören Bartol6

Girls‘ Day 2015: Mehr Mädchen in die Politik

Emma Diehl aus Lahntal begleitet Sören Bartol einen Tag in Berlin mehr

Infrastruktur zum Aufladen der Elektroautos ausbauen

O-Ton von Sören Bartol mehr

Wir brauchen die kundenfreundliche Bahn 4.0

O-Ton von Sören Bartol mehr

Unternavigation

Diese Rubrik hat mehrere Unterseiten.

« 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 »