Sören Bartol - Abgeordneter für Marburg-Biedenkopf - SPD

MELDUNGEN

Besucher aus Marburg-Biedenkopf auf Informationsfahrt in Berlin

Bartol_Sören

28.02.2014

Das Bundespresseamt (BPA) organisiert für jeden Abgeordneten drei Mal jährlich eine politische Informationsfahrten nach Berlin – sogenannte „BPA-Fahrten“.

Auf Einladung Ihres Bundestagsabgeordneten Sören Bartol fuhren 50 Bürgerinnen und Bürger aus dem Wahlkreis Marburg-Biedenkopf vom 26. Februar bis 1. März 2014 nach Berlin.

Auf dem Programm der ersten BPA-Gruppe in diesem Jahr standen ein Besuch im Bundesministerium des Innern, eine Führung in der Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen und Gedenkstätte Deutscher Widerstand, sowie natürlich ein Besuch im Deutschen Bundestag. Bei einem Gespräch mit dem heimischen Bundestagsabgeordneten Sören Bartol konnten sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen Eindruck von der politischen Arbeit ihres Wahlkreisabgeordneten machen und mit ihm über aktuelle politische Themen diskutieren.

„Ich habe mich sehr gefreut den Arbeitskreis Europastraßenfest Stadtallendorf, den Deutschen Beamtenbund Mittelhessen und viele andere Interessierte aus dem Wahlkreis in Berlin empfangen zu können“ sagte Sören Bartol.