×



Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

als Ihr direkt gewählter Abgeordneter im Deutschen Bundestag arbeite ich für eine gerechtere, moderne und soziale Gesellschaft.

Seit 2002 setze ich mich ich im Bundestag dafür ein, dass Vermögen und Wohlstand gerechter verteilt werden. Dass alle Menschen von ihrer Arbeit und Rente leben können und alle Kinder gleiche Chancen haben.

Die hohe Lebensqualität in Marburg-Biedenkopf muss erhalten und ausgebaut werden. Das gibt es nicht zum Nulltarif: Wir müssen in unsere Schulen und Kitas investieren, in eine gute ärztliche Versorgung überall im Kreis, in unsere Wirtschafts- und Wissenschaftsstandorte, in innovative und umweltfreundliche Verkehrskonzepte und -anbindungen in der Region und in mehr bezahlbaren Wohnraum.

Bei der Bundestagswahl am 24. September bitte ich Sie um Ihre Erststimme, damit ich Sie weiter als direkt gewählter Abgeordneter in Berlin vertreten kann. Und um Ihre Zweitstimme für die SPD, damit Martin Schulz als Bundeskanzler endlich für den nötigen Wandel sorgen kann. Damit wir auch in Zukunft gut und sicher zusammenleben.

Für die europäische Idee, für ein weltoffenes und starkes Marburg-Biedenkopf.

Ihr Sören Bartol

Sören Bartol - Abgeordneter für Marburg-Biedenkopf - SPD

BUNDESTAG

Funktionen und Mitgliedschaften im Deutschen Bundestag

  • stellvertretendes Mitglied im Ausschuss für Verkehr und digitale Infrastruktur
  • stellvertretendes Mitglied im Ausschuss für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit
  • stellvertretendes Mitglied im Ausschuss für Digitale Agenda
  • stellvertretendes Mitglied in der Ältestenratskommission für Bau- und Raumangelegenheiten
  • Mitglied im Gemeinsamen Ausschuss nach Art. 53 a GG ("Notparlament")
  • Mitglied der Deutsch-Mittelamerikanischen Parlamentariergruppe
  • Mitglied der Deutsch-Südamerikanischen Parlamentariergruppe
  • Mitglied der Deutsch-Brasilianischen Parlamentariergruppe

kuppel bei Dämmerung legalisiert

Reichstagskuppel bei Nacht (Quelle: Simone M. Neumann)
 

... und in der SPD-Bundestagsfraktion

  • stellvertretener Vorsitzender der SPD-Bundestagsfraktion für den Bereich Verkehr, Bau und digitale Infrastruktur sowie "Digitale Agenda"
  • Mitglied des Netzwerks Berlin
  • Herausgeber und Autor der „Berliner Republik“

Fraktionsklausur_Gruppenbild

Gruppenbild der SPD-Bundestagsfraktion

Foto: www.patrykwitt.com