Sören Bartol - Abgeordneter für Marburg-Biedenkopf - SPD

MELDUNGEN

Sören Bartol empfängt 20.000. Besucherin in Berlin

22.03.2018

Der Bundestagsabgeordnete für den Landkreis Marburg-Biedenkopf, Sören Bartol, feierte am Donnerstag ein Jubiläum: Katharina Wagner, Schülerin der Alfred-Wegener-Schule Kirchhain, heißt die zwanzigtausendste Besucherin, die Bartol aus seinem Wahlkreis im Bundestag begrüßen durfte.

22.000_Besucherin_Katharina_Wagner_Sören_Bartol

Damit empfängt der SPD-Abgeordnete seit seinem Einzug ins Parlament vor knapp 16 Jahren jährlich mehr als 1.000 Bürgerinnen und Bürger aus Marburg-Biedenkopf. Vor allem Schulklassen nutzen regelmäßig die Gelegenheit, einmal einen Blick hinter die Kulissen des Bundestags zu werfen.

Bartol selbst freut sich über das große Interesse: „Für die Politik ist es wichtig, transparent zu sein. Damit die Menschen, die ich in Berlin vertrete, überhaupt wissen, was ich da tue, ist es gut, wenn sie sich selbst ein Bild von meiner Arbeit machen können.“ Die Besuche bestehen meist aus einem Gespräch mit dem Politiker, dem Besuch einer Plenardebatte oder einer Führung durch das Reichstagsgebäude. In Zukunft werde man den Austausch fortsetzen, so Bartol. „Ich freue mich auf die nächsten Besucherinnen und Besucher!“